"Ich bin stumm, wenn ich beten will." (Martin Walser)

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch



* Themen
     andere Autoren
     meine






Lieber Gott,
vergib mir.
Vergib mir meine kalten, inhaltlosen Gebete
in den Weihnachtsgottesdiensten.
Vergib mir meine Arroganz
und auch, dass ich es wage,
mich mit Bitten an Dich zu wenden,
wenn ich es nicht einmal schaffe,
meinen Glauben zu wahren
und bei jeder Kleinigkeit beginne, an Dir zu zweifeln.
Bitte hilf mir dennoch,
an meinem Glauben festzuhalten
und der Mensch zu sein,
der ich zu sein versuche.
Gib mir die Kraft,
meine Gebete f?r den Gottesdienst
mit Mut und ehrlichen Bitten
statt mit leeren Phrasen zu formulieren.

Amen.
25.12.04 20:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung